23. – 25. Juni 2017, Venn-Bahn Tour

Diese Mal geht es in den Westen der Bundesrepublik. Wir wollen auf der Trasse der ehemaligen Venn-Bahn fahren, die durchgängig als Radweg ausgebaut ist. Sie ist nahezu steigungsfrei und führt von Aachen durch die Eifel an der Belgischen Grenze entlang und endet in Sankt Vith.  Insgesamt sind das 125 km.

Wir fahren Freitag 23. 06.2017 morgens mit der DB nach Aachen und übernachten in Monschau nach ca. 48 km.   Am Sonnabend ist dann die nächste Übernachtung nach ca. 60 km in der Eifel  und Sonntag fahren wir bis         Sankt Vith  ca. 20 Km. Von dort geht es mit dem Zug zurück nach Aachen, nachmittags vielleicht noch eine Stadtbesichtigung in Aachen und dann nach Hannover.

Die Bahnfahrt und die Übernachtungen müssen frühzeitig reserviert werden.  Deshalb bitte  ich um eine verbindliche Anmeldung bis zum 20 März 2017.

Rückfragen per Mail an: peter.erbstoesser@htp-tel.de

© ADFC Sachsen-Anhalt e.V. 2017

Verwandte Themen